Die Schicksalsgesetze

Die Schicksalsgesetze nimmt Sie mit auf die Reise von Renetta Morin, die nach einer schweren Diagnose den Weg in ihr Inneres und dort nach der Ursache ihrer Erkrankung und einen alternativen Weg zur Heilung sucht. Sie entdeckt, dass der menschliche Geist - und das, was ihn belastet - Auswirkungen auf den Körper und damit auf die Gesundheit haben kann. Was wir erleben prägt demnach nicht nur unsere Psyche, sondern auch unser physisches Dasein. Und Heilung finden wir vielleicht nicht nur durch äußere Einflüsse, sondern manchmal auch durch uns selbst.

Neben Renetta begleiten Sie auch Herrn Dr. Ruediger Dahlke und weitere Experten auf ihrer Expedition durch antike Schriften, Hinweise und die heutige Wissenschaft. Sie alle erklären, was sie als größeren Zusammenhang zwischen dem Inneren und dem Äußeren vermuten und verbinden dabei moderne wissenschaftliche Erkenntnisse mit uralten Mythen und Anschauungen.

Begeben Sie sich auf eine Erkundungsfahrt, die auch Ihnen die Augen für das größere Ganze öffnen wird. Finden auch Sie den Masterplan.

 


Autorenportrait

Dr. Ruediger Dahlke ist einer der renommiertesten Autoren auf den Gebieten Spiritualität und ganzheitliche Gesundheit. Weltweit wurden seine Bestseller in mehr als 28 Sprachen übersetzt und in über 40 Ländern veröffentlicht. Seit 30 Jahren gehört Dr. Ruediger Dahlke zu den absoluten Top Sellern. Jetzt steht der Visionär erstmals als Host vor der Kamera, um seine Erfahrungen live und in HD weiterzugeben. Dr. Ruediger Dahlke ist als Seminarleiter und Vortragender international tätig. Er entwickelte die ganzheitliche Psychosomatik ("Krankheit als Symbol") und bildet darin aus („Integrale Medizin-Reihe“). "Die Schicksalsgesetze" vermitteln das spirituelle Weltbild. 2014 erhielt Dr. Ruediger Dahlke den renommierten MIND AWARD für sein Lebenswerk.


Die Schicksalsgesetze

Der Masterplan

Dokumentarfilm • Länge: 90 Minuten
Regie: Ruediger Dahlke