Peace Food

Milchprodukte und Fleisch sind nicht nur ins Gerede gekommen, sondern inzwischen als gefährlich überführt. Ruediger Dahlke zeigt in diesem Vortrag, wie beides unsere Gesundheit unterminiert und Krankheiten wie Infarkt und Schlaganfall, Krebs, Immunprobleme und Zivilisationskrankheiten wie Osteoporose oder Diabetes fördert. Er macht deutlich, wie eine vegane Ernährung Angst reduziert und die Lebensqualität erhöht.

 

Portrait

Dr. med. Ruediger Dahlke, geboren 1951, arbeitet seit 35 Jahren als Arzt, Autor und Seminarleiter. Mit Büchern von "Krankheit als Weg" bis "Krankheit als Symbol" begründete er seine ganzheitliche Psychosomatik, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht. Ruediger Dahlke nutzt seine Seminare und Reisen, um die Welt der Seelenbilder zu beleben und zu eigenverantwortlichen Lebensstrategien anzuregen.

Sein Ziel, ein Feld ansteckender Gesundheit aufzubauen, spiegelt sich in Büchern wie "Peace-Food" und "Seeleninfarkt" , aber auch in der Verwirklichung des Seminarzentrums TamanGa in der Südsteiermark. Hier lebt er seit 2012.

CHF 22.00

  • leider ausverkauft